Solstafir – Berdreyminn Tour 2017 in der Theaterfabrik in München

Berdreyminn Tour München

Während die fünf Eismänner aus Island am 29. November 2017 die Bühne betraten, sich zu ihren Instrumenten begaben, um diesen die ersten Töne zu entlocken, konnte das Publikum zwischenzeitlich gespannt sein, welcher Song nach dem Einspielmodus folgte.
Zunächst ging es mit einem improvisierten Prolog weiter, der vor allem durch die Gitarren, die Saepór Marius Saepórsson und Adalbjörn Tryggvason spielten und dem Bass, den Svavar Austmann bediente, eingeleitet wurde.
Nach einigen Minuten der Ungewissheit, kam dann des Rätsels Lösung!
Der Sound entwickelte sich allmählich und auf kreative Weise zu dem Opener Silfur-Refur, aus dem aktuellen Album Berdreyminn, einem Song der von einer dunklen Macht die in uns lebt und die versucht die Kontrolle unseres Handelns zu übernehmen erzählt.
Als die Gitarren, sowie der Bass, die ruhige Anfangsphase des Stückes zu Ende gebracht hatten, stimmte der Frontmann Adalbjörn Tryggvason mit seiner kräftigen teils schreienden, teils klagenden Stimme, in das Geschehen ein und sorgte für einen Rhythmus und einen Stimmungswechsel des Songs, der im Hintergrund von dem am Schlagzeug sitzenden Hallgrimur Jón Hallgrimsson untermalt wurde.
Continue reading “Solstafir – Berdreyminn Tour 2017 in der Theaterfabrik in München”

Kontinuum auf dem „Summer Breeze“ Festival 2017 in Dinkelsbühl

Kontinuum auf dem „Summer Breeze“ Festival 2017

Wer eine Band sehen wollte, die leider viel zu selten in unsere Region vordringt, der musste bereits am Mittwoch, den 16.08.2017 sein Zelt auf dem „Summer Breeze“ Festival aufschlagen. Kontinuum aus Island!!!, eine bei uns im allgemeinen (noch) weniger bekannte, jedoch grandiose Band aus dem Reich der Vulkane und Geysire!

Continue reading “Kontinuum auf dem „Summer Breeze“ Festival 2017 in Dinkelsbühl”

Sleeper´s Guilt auf den Metaldays 2017 in Tolmin

Bild 1
Sleeper´s Guilt Metaldays 2017

Eigentlich wollte der Verfasser dieses Berichtes im Rahmen der Metaldays nur vor den Bühnen stehen um Bands zu hören und zu sehen, das gesellige Beisammensein mit anderen Metalheads bei schönem Wetter genießen und ab und zu in das kühle Nass der Soca eintauchen. Notizblock, Stift und Fotoapparat sind zuhause geblieben. Aber meistens kommt es anders und zweitens als man denkt!

Continue reading “Sleeper´s Guilt auf den Metaldays 2017 in Tolmin”

Baden in Blut Festival 2017

Zu Beginn dieses Berichtes gleich einmal ein Dankeschön an denjenigen, der für das Wetter zuständig war!

Bewölkter Himmel, um die 25 Grad Celsius und keinen tropfen Regen. Das ideale Festivalwetter!

Ein weiterer Dank geht an die Mitglieder des Vereins „Metal Maniacs Markgräfler Land e.V.“, die das „Blutbaden“ durch ihren persönlichen Einsatz wieder erfolgreich gestalteten.

Continue reading “Baden in Blut Festival 2017”

Aaargh Festival 2017 -Festivalbericht

Das Aaargh Festival wurde seit anno 2005 von dem Verein „Venner av Metal e.V.“ ausgerichtet. Es handelt sich um ein kleines familiäres Underground-Festival, dass alljährlich in Uttenhofen/Leutkirch im Allgäu stattfindet. Der Verein veranstaltet das Festival, mit dem Ziel den Metal im Allgäu zu erhalten und Nachwuchsbands aus der Region zu fördern. Dieses Jahr fand das Geschehen vom 15. Juni bis zum 17. Juni statt. Am 17. Juni nachmittags meldete der Veranstalter „sold out“. Insgesamt dürften zu diesem Zeitpunkt etwa 1000 Leute „den Tatort“ besucht haben.

Continue reading “Aaargh Festival 2017 -Festivalbericht”

Nailed To Obscurity – im Rahmen der Ascending Delusion Tour 2017 im Backstage Club in München

All diejenigen Metalheads, die in München oder Umgebung ihr Domizil haben, konnten sich glücklich schätzen, die Melodic/Deather von Nailed To Obscurity innerhalb von 30 Tagen das zweite mal besuchen zu dürfen.

Bereits im April diesen Jahres, war die Band zusammen mit Dark Tranquillity, im Rahmen der Europa Tournee, im Technikum in München zu Gast.

Am 15. Mai 2017 hatten die, die den Gig verpasst hatten oder diejenigen, welche die Jungs ein weiteres mal sehen und hören wollten Gelegenheit dieses zu vollziehen.

Continue reading “Nailed To Obscurity – im Rahmen der Ascending Delusion Tour 2017 im Backstage Club in München”

Eindrücke vom Acherontic Arts Festival 2017

Zum dritten Mal machte ich mich wieder auf den Weg in den Ruhrpott. Wie letztes Jahr fragte ich mich weshalb ich denn schon wieder den langen Weg durch die Baustellen und staureichen Ballungsgebiete auf mich nehmen sollte. Doch das Line Up konnte mich leider wieder überzeugen, wenn auch es dieses Mal nicht so sehr das Gesamtpaket war. Denn obgleich es klar war, dass wie die Jahre zuvor Urfaust und Ruins of Beverast namenstechnisch das Festival stemmen mussten, gesellten sich überraschende Verpflichtungen a la Svartidauði oder Sonne Adam dazu obgleich diese nicht Teil des Ván-Rosters sind. Für mich war die Verpflichtung von Sonne Adam nach jahrelanger Abstinenz allein ein willkommener Grund mein Ticket zu kaufen. Dennoch ist das Problem des Festivals natürlich, dass die Möglichkeit der Vielfalt eigentlich schon seit 2016 so gut wie ausgeschöpft ist. Dementsprechend waren auch gefühlt weniger zahlende Gäste anwesend, denn obwohl es immer noch Bands der Label-Familie gibt, welche noch nicht Teil des Acherontic Arts-Line Ups waren, kamen die großen Nummern alle bereits zum Zug (Eine Frage am Rande: Sind Truppensturm eigentlich noch aktiv?).

Continue reading “Eindrücke vom Acherontic Arts Festival 2017”

Sear Bliss auf dem Ragnarök Festival 2017

Am Samstag, den 22. April um 14 Uhr 20 war es soweit!

Der Vorhang auf dem Ragnarök Festival wurde beiseite geschoben und Sear Bliss startete ihr Set mit dem Opener Two Worlds Collide aus dem Album GLORY AND PERDITION.

Die atmosphärischen Black Metaler wurden natürlich durch ihren Frontmann „András Nagy (Vocals und Bass) angeführt. Das Gitarrenduo bestand dieses mal aus Zoltán Vigh und Attila Kovács, während das Schlagzeug von Gyula Csejtei bedient wurde. Das fünfte Mitglied in dem Line Up war Zoltán Pál, der die Posaune geblasen hat, ein nicht ganz typisches „Werkzeug“ für eine Black Metal Band! Genau der Einsatz dieses Blechblasinstruments macht den Sound von Sear Bliss jedoch so außergewöhnlich.

Continue reading “Sear Bliss auf dem Ragnarök Festival 2017”

Total Annihilation – in der Garage deluxe in München

Auf dem Weg zu ihrem Auftritt bei den Winter Days of Metal in Slowenien, waren die Jungs von Total Annihilation bereit, am 18.03.2017 in München Zwischenstation zu machen, um zusammen mit Entoria und Sulphor, vor leider (aus Sicht der Bands), nur 40 Metalheads einen Gig zu spielen.

Für die, die da waren, war es ein phantastisches Clubkonzert! Diejenigen, die nicht zugegen waren, haben in jedem Fall etwas verpasst.

Continue reading “Total Annihilation – in der Garage deluxe in München”

Wolves Den – im Rahmen der Europatour 2017 im 8 Below in München

Zum Auftakt ihrer Europa Tour, gastierten Wolves Den, zusammen mit Saeculum Obscurum und Welicoruss am 02. März 2017 in den Tiefen des 8 Below zu München!

Am Eingang zum Hades stand Kerberos, bei dem man seinen Obolus, der zum Zutritt in die Unterwelt berechtigte, ablegen durfte. Styx und Lethe führten genug Bier, um die Metalschar
dort unten ausreichend zu versorgen!
Los ging es gegen 21 Uhr mit den Bands Saeculum Obscurum und Welicoruss, die beide sehr überzeugende Gigs ablieferten.

Continue reading “Wolves Den – im Rahmen der Europatour 2017 im 8 Below in München”